Freizeitaktivitäten beim Battle of Malta

Share:
3 November 2014, Von: PokerZeit.com
Freizeitaktivitäten beim Battle of Malta
Der Battle of Malta steht kurz vor der Tür, denn am Donnerstag geht es schon los! Höchste Zeit also sich ein paar Gedanken über den Aufenthalt und mögliche Freizeitktivitäten in Malta zu machen. Um euch dies etwas zu erleichtern haben wir im folgenden Artikel zahlreiche empfehlenswerte Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten für euch zusammengefasst.

Obwohl Malta eine relative kleine Insel ist, gibt es hier unglaublich viel zu sehen. Letztes Jahr haben wir euch bereits einen Überblick über die Hauptattraktionen wie Sehenswürdigkeiten, Strände, ClubsBars und Restaurants gegeben. 

Deshalb wollen wir euch nun die Aktivitäten abseits der Norm vorstellen.  

Fort Rinella

(Kalkara, im Südosten von Valletta)

Die Nummer Eins der maltesischen Attraktionen auf Tripadvisor. Ein Besuch von Fort Rinella ist lehrreich, interessant und unterhaltsam zu gleich.

Neben des 1878 erbauten Forts gibt es sehr sehenswerte Darbietungen, in denen die geschichtlichen Ereignisse nachgestellt werden.

Die meisten Shows finden am Nachmittag ab 14 Uhr statt. Man sollte rechtzeitig da sein, um den Beginn des Spekakels mit Reitduellen und Schusseinlagen nicht zu verpassen. Ihr könnt sogar selbst teilnehmen und eine Gewehrsalve oder eine Kanone anfeuern, wenn ihr etwas spendet.

Außerdem wird eine faszinierende Dokumentation über das Fort gezeigt. Da die Zeit wie im Flug vergehen wird, muss man sich diese gut einteilen, denn das Fort schließt bereits um 16 Uhr seine Pforten!

http://www.fortrinella.com

Böllerschießen

Eine weitere von Malta's typischen und einzigartigen Attraktionen. Wenn ihr euch nachmittags in Valetta befindet, dann solltet ihr euch das Böllerschießen in den wunderschönen Upper Barrakka Gardens um 16 Uhr anschauen.

Von dort hat man einen grandiosen Ausblick über den Grand Harbour und die drei der maltesischen Hauptstadt gegenüberliegenden Städte Cospicua (Bormla), Vittoriosa (Birgu) und Senglea (L'Isla). Nach der Show werden auch geführte Touren für zwei Euro angeboten.

http://www.salutingbattery.com

salutingbattery

Die Malta Experience

Die Malta Experience ist eine beliebte Touristenattraktion in Valetta, nahe dem Fort Saint-Elmo. Dabei handelt es sich um einen 45-minütigen Dokumentarfilm über die 7000 Jahre alte Geschichte der Insel, der in verschiedenen Sprachen angeboten wird: Von den ersten Siedlern über die römische Besetzung bis hin zur großen Schlacht und der Rolle Maltas im zweiten Weltkrieg.

Der Film vermittelt ein gutes Verständnis dafür, wie die verschiedenen Besetzungen die Insel geprägt haben, und warum Malta so eine reiche Kultur hat.

Darüber hinaus kann man die Sacra Infermeria, eines der ältesten und berühmtesten Krankenhäuser Europas, besichtigen.

http://www.themaltaexperience.com/

Eine weitere Möglichkeit etwas über die Geschichte Maltas zu erfahren ist the Valletta Living History. Ein Dokumentarfilm, der sich mit der Hauptstadt Valetta beschäftigt und achtmal pro Tag im Embassy Cinema in Valletta gezeigt wird.

http://www.maltaattraction.com

Malta-5D

Ebenfalls in Valetta und auch lehrreich, jedoch deutlich moderner und unterhaltsamer ist Malta's brandneue, energiegeladene Attraktion.

Im 5D-Kino wartet echter Nervenkitzel und eine einmalige Erfahrung auf euch. Auch wenn das Ganze mit 9 Euro für einen 20-minütigen Film nicht gerade günstig ist lohnt sich der Besuch auf jeden Fall.

http://www.malta5D.com

Sport- und Outdoor-Aktivitäten

Wenn du Sport und Outdoor-Aktivitäten magst, dann miete doch ein Quad und erkunde damit Malta and Gozo.

Und den Adrenalin-Junkies unter euch sei gesagt, dass Malta ein Kletterparadies ist. Ob Boldern, Abseilen oder Deep-Water Soloing hier findet man alles, was das Herz begehrt.

Außerdem werden Mountainbike Touren, Parasailing, Wanderungen, Kayaking und vieles mehr angeboten.

http://www.maltaoutdoors.com/
http://www.mcadventure.com.mt/
http://www.gozoadventures.com/
http://www.abseilingmalta.com/

Wie wäre es mit Reiten?

http://www.goldenbayhorseriding.com/

Zur Auswahl stehen normale Ausritte, sowie Ritte in den Sonnenauf- oder untergang. Auch Anfänger sind herzlich willkommen, da man dort auch Reitstunden nehmen kann. Und das Beste ist, die Preise sind mit €20 and €30 relativ günstig.

Oder Bogesnschießen?

http://www.malta-archery.com/

Man kann einen zweistündigen Kurs für €25 besuchen oder eine einstündige Session für bis zu 5 Personen für 15 Euro buchen.

Wer gerne die Reifen quietschen lässt, der ist auf der Kartbahn richtig.

http://www.badger.com.mt

Darüber hinaus stehen zahlreiche Extremsportarten wie z.B. Fallschirmspringen zur Auswahl. Weitere Informationen dazu bekommt ihr in allen Fremdenverkehrsbüros.

Wer ganz hoch hinaus will, dem sei ein Flug mit dem Ultraleichtflugzeug empfohlen. Dort kann man auch Flugstunden nehmen. Malta aus der Vogelperspektive zu sehen ist eine unvergessliche Erfahrung.

http://www.islandmicrolightclub.com/

Pokerspieler lieben Golf und Malta verfügt über einen erstklassigen Golfkurs: http://www.royalmaltagolfclub.com/

Dan

Wassersport

Surfen, Windsurfen, Jet-Ski und ein Paradies für Taucher. Wassersportfans kommen in Malta voll auf ihre Kosten.Die Möglichkeiten sind schier unendlich, dewegen haben wir einen eigenen Artikel dauber geschrieben.

Für diejenigen, die sich das Ganze lieber an Land anschauen, gibt es ebenfalls zwei Optionen:

Das Malta National Aquarium öffnete seine Pforten im Jahr 2013 und ist gerade bei schlechtem Wetter sehr empfehlenswert.

Es gibt verschiedene Becken mit unzähligen Arten. Der Hai- und Rochentunnel ist das absolute Highlight.

http://www.aquarium.com.mt/

Wer Delfine sehen, oder mit ihnen schwimmen will, kann das im Mediterraneo Marine Park tun.

http://www.mediterraneopark.com/

Darüber hinaus gibt es dort Seelöwen, sowie verschiedene Reptilien- und Papageinarten zu bestaunen. Der Eintritt liegt bei €16, und das Schwimmen mit Delfinen kostet €99-€125.

Nebenan ist übrigens auch der Wasservergnügungspark namens Fun & Splash Water Park.+

http://www.splashandfun.com.mt/

Paintball und Laser-Tag

Für die Adrenalinjunkies unter euch gibt es zwei Paintball Parks in Kalkara und Mosta. 5 Spiele a 15 Minuten kosten 25-28€.

Wer es etwas farbenfroher mag, der sollte unbedingt das Laser-Tag in St. Julians ausprobieren.

http://www.edensuperbowl.com/

http://www.starwarsmalta.com/

http://www.extremepaintballclub.com/
http://www.paintballmalta.com

Wein & Genuß Festivals

Auch Gourmets kommen bei einem der zahlreichen Wein & Genuß Festivals voll auf ihre Kosten.

Zwei davon finden im November stattdirect hintereinander statt. Besonders empfehlenswert ist das Delicata Weinfestival in den wunderschönen Upper Barraka Gardens in Valetta, von denen man einen der besten Ausblicke in ganz Malta hat.

Das Ganze funktioniert so: Man zahlt €12 Eintritt, bekommt dafür ein Weinglas und kann so viel Wein, wie man möchte, an den verschiedenen Ständen probieren.

http://delicata.com/wine-festivals/

http://www.marsovinwinefestival.com/

Agrotourismus

Wenn man einige der köstlichen, maltesischen Spezialitäten probieren möchte, so macht man das am besten in Rahmen eines Ausflugs zu einem der lokalen Produzenten oder Bauernhöfe in Gozo.

Dort bekommt man frische Bioprodukte wie Schafs- und Ziegenkäse, Brot, Wein, Oliven und Kapern und angeboten..

http://www.tamena-gozo.com/

Manoel Theatre


Wie wäre es mit einem Besuch des zweitältesten Theaters der Welt. Das zauberhafte Manoel Theatre wurde im Jahr 1732 eröffnet und bietet Platz für 600 Besucher. Selbst wenn man sich kein Stück anschaut lohnt ein Besuch des wunderschönen Barockgebäudes.

http://www.teatrumanoel.com.mt/

Playmobil Park

Wusstest ihr, dass sich die größte Produktionsstätte der deutschen Firma “Playmobil“ in Malta befindet? Doch damit nicht genug, denn in Birzebugga gibt es einen Playmobil Vergnügungspark. Und das Beste daran ist, der Eintritt kostet gerade mal €2,40! Firmenbesichtigungen werden ebenfalls angeboten.

http://www.playmobilmalta.com/funpark/

Popeye Village

Etwas für klein und groß ist das fantastische Popeye Village. Es wurde 1980 errichtet und diente dem Film “Popeye” mit Robin Williams als Kullisse. Zwischen all den bunten Häusern fühlt man sich wie in einer anderen Welt und das sollte man unbedingt mal selbst erlebt haben.

http://www.popeyemalta.com/

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare