EPT Berlin 2012 – DAS deutsche Pokerfest

berlin

Am Montag fällt der Startschuss: das dritte Mal gastiert die EPT in Berlin. Mittlerweile hat sich der Stopp in Germany zu einem Highlight der Saison entwickelt.

Alles, was in der deutschen Pokerszene Rang und Namen hat, wird im Main Event dabei sein. Knapp 500 Spieler haben das Buy-in schon entrichtet, oder sich online qualifiziert. Am Ende wird mit knapp doppelt so vielen Spielern gerechnet. Dafür wird ein Großteil der Tische in diesem Jahr wieder im Ballsaal des Hyatt-Hotel aufgestellt.

Ihren Namen hat sich die EPT Berlin schon in ihrer ersten Ausgabe erarbeitet. Der Überfall im Hyatt-Hotel wird wohl ein Evergreen innerhalb der EPT-Mythologie bleiben. Nun gastiert der größte europäische Poker-Wanderzirkus bereits zum dritten Mal in der deutschen Hauptstadt. Und wieder wird mit einem unvergesslichen Poker-Festival gerechnet.

ben wilinofsky2
Titelverteidiger Ben Wilinofsky. Photo: Neil Stoddart.

Und für dieses Jahr heißt das vor allem wieder: mehr Licht. Wegen des erhöhten Sicherheitsbedarfs war 2011 der Main Event im düsteren und engen Obergeschoß der Spielbank am Potsdamer Platz ausgetragen worden. Doch die beengende Atmosphäre müssen die Spieler dieses Jahr nicht noch einmal erdulden.

Da die Nachfrage sehr groß war, haben sich die Veranstalter entschlossen die Räumlichkeiten für die insgesamt 21 Events aufzuteilen. Im Ballsaal des Hyatt ist nun Platz für 450 Spieler pro Starttag. Mit den 20 zusätzlichen Tischen in der gegenüber gelegenen Spielbank könnten theoretisch 1.300 Spieler an der EPT Berlin teilnehmen. „Die Enge vom vergangenen Jahr wird es 2012 nicht mehr geben“,  sagt Steffen Stumpf, Direktor der Spielbank Berlin. „Wir garantieren trotzdem höchste Sicherheitsstandards, da der komplette Geldfluss wie letztes Jahr ausschließlich bei uns in der Spielbank stattfindet.“

Und alles spricht dafür, dass es in Berlin zu einem neuen Teilnehmer-Rekord kommt. 2010 hatten 945 Spieler das Buy-in entrichtet. Ein Jahr später waren es nur noch 773. Für dieses Jahr haben bereits knapp 500 Spieler die €5300 bereits auf den Tisch gelegt, oder sich online qualifiziert. Die Zahl wird sich in den noch verbleibenden drei Tagen wohl noch verdoppeln.

Und das Feld verspricht eine einzigartige Pro-Dichte. Neben zahlreichen internationalen Stars, wie ElkY, Patrik Antonius, Pierre Neuville, Vanessa Selbst oder Liv Boeree hat sich auch die komplette Crème de la Crème der deutschsprachigen Pokerszene angekündigt. EPT-Regular Mohsen Tayfeh aus Frankfurt brachte es auf den Punkt, als er kürzlich meinte: „Jeder deutsche Pokerspieler, der nur noch irgendwie das Buy-in zusammengekratzt bekommt, wird in Berlin dabei sein. Für die deutsche Pokerszene ist das der größte Event des Jahres.“

Pius Heinz
Will den Heimtitel - Pius Heinz.

Neben den anderen PokerStars Profis wie Sebastian Ruthenberg, Sandra Naujoks, Boris Becker oder Michael Keiner wird auch Pius Heinz in Berlin an den Start gehen. „Die EPT in Berlin ist mein erstes großes Pokerturnier in Deutschland nach dem Sieg in Las Vegas. Und nichts wäre größer als hier zu gewinnen“, sagte der amtierende Poker-Weltmeister.

Ebenfalls erwartet wird Max HotKarlMC Heinzelmann. Nach längerer Pause wird sich der MTT-Spezialist nach Berlin begeben, um sich an den größten Erfolg seiner Karriere zu erinnern. Vor einem Jahr unterlag der Schwabe erst im Heads-up dem Kanadier Ben Wilinofsky und räumte 500.000 Euro ab.

Neben den 21 Events, unter anderem ein €10.000 8-max. High Roller am 21. April, wartet mit Berlin natürlich auch die Weltpartyhauptstadt auf die Spieler. Am Freitag, dem 20. April wird es im Club „HomeBase“, in der Köthener Strasse, lediglich fünf Minuten entfernt von der Spielbank die EPT Players Party geben. Essen und Getränke sind wie immer frei, und die Musik des DJs natürlich auch.

Qualifizieren könnt Ihr Euch für dieses Event auf PokerStars. Übermorgen findet das letzte Satellite statt, also los! Noch laufen die Qualifier mit niedrigen Buy-ins. Ihr findet sie in der PokerStars-Lobby unter Events > EPT.

PokerZeit ist auch in diesem Jahr wieder live vor Ort und berichtet jeden Tag live von der EPT Berlin.

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare