EPT 10 Zeitplan 2013/2014 – acht Festivals, National Tours, High Roller Events

Share:
12 Mai 2013, Von: PokerZeit.com
Geposted in: The Hand
EPT 10 Zeitplan 2013/2014 – acht Festivals, National Tours, High Roller Events

Der kommentierte Zeitplan der zehnten European Poker Tour Saison. Alle Turniere, Daten und die wichtigsten Infos.

Nachdem sich das Konzept, weniger, aber größere Pokerfestivals zu veranstalten, als Erfolg erwiesen hat, wird es für die zehnte Saison beibehalten.

Insgesamt werden acht Events veranstaltet, die mit verschiedenen Finals nationaler Serien angereichert werden.

Zusätzlich werden einige High Roller und Super High Roller Events  den Festivals eine besondere Spannung verleihen.

Die wichtigste Veränderung des Zeitplans besteht in der Verschiebung der EPT San Remo direkt vor das Grand Final.

„So können die Spieler den ganzen April an der schönen Riviera verbringen“, erklärte dazu Turnierchef Edgar Stuchly.

Die EPT London wurde dagegen auf den Oktober vorverlegt, um das Loch zu stopfen, dass die EPT San Remo dort hinterlässt.

Die EPT Events im Einzelnen:

1) EPT Barcelona, 28. August – 7. September 2013

mikalai pobal
Mikalai Pobal, Photo: Neil Stoddart.

Main Event Buy-in: €5300

Spielerzahl 2012: 1082

Titelverteidiger: Mikalai Pobal, €1.007.550

National Tour: Finale der Estrellas Poker Tour

High Roller Events: €10.000, €50.000


2) EPT London, 2.-12. Oktober 2013

Ruben Visser
Ruben Visser.

Main Event Buy-in: £5250

Spielerzahl 2013: 647

Titelverteidiger: Ruben Visser, £595.000

National Tour: Finale der UKIPT

High Roller Events: £10.000, £50.000


3) EPT Prag, 8.-18. Dezember 2013

Ramzi Jelassi
Ramzi Jelassi, Photo: Neil Stoddard.

Main event Buy-in: €5300

Spielerzahl 2012: 864

Titelverteidiger: Ramzi Jelassi, €835.000

National Tour: Eureka Poker Tour

High Roller Events: €10.000


4) EPT PCA Bahamas, 4.-13. Januar 2014

Dimitar Danchev
Dimitar Danchev.

Main Event Buy-in: $10.300

Spielerzahl 2013: 987

Titelverteidiger: Dimitar Danchev, $1.859.000

National Tour: nein

High Roller Events: $25.000, $100.000 Super High Roller


5) EPT Deauville, 22. Januar – 1. Februar 2014

Siegerbild Remi Castaignon
Remi Castaignon, Photo: Neil Stoddard.

Main Event Buy-in: €5300

Spielerzahl 2013: 782

Titelverteidiger: Remi Castaignon, €770.000

National Tour: nein

High Roller Events: €10.000


6) EPT Berlin, 12.-22. März 2014

daniel gai pidun
Daniel-Gai Pidun, Photo: Neil Stoddart.

Main Event Buy-in: €5300

Spielerzahl 2013: 912

Titelverteidiger: Daniel-Gai Pidun, €880.000

National Tour: Berlin Cup, €500.000 guaranteed

High Roller Events: €10.000


7) EPT San Remo, 6.-16. April 2014

Ludovic Lacay
Ludovic Lacay, Photo: Neil Stoddart.

Main Event Buy-in: €5300

Spielerzahl 2013: 797

Titelverteidiger: Ludovic Lacay, €744.910

National Tour: Italian Poker Tour

High Roller Events: €10.000


8) EPT Grand Final Monte Carlo, 23. April – 2. Mai 2014

Main Event Buy-in: €10.600

Spielerzahl 2013: 531

Titelverteidiger: n/a

National Tour: Monaco Cup, €500.000 guaranteed

High Roller Events: €25.000, €100.000 Super High Roller

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

BLOGGER

The Brain

The Brain

Ein deutscher Hobbyspieler ohne WSOP-Allüren, aber mit Sinn fürs Detail.

Neuste Einträge  
Battle of Malta Blog

Battle of Malta Blog

Blogs von der Battle of Malta, dem größten Pokerturnier der Mittelmeerinsel.

Neuste Einträge  
The Raise - Rainers Rückblick

The Raise - Rainers Rückblick

Subjektiv und garantiert nicht neutral.

Neuste Einträge  
PokerZeit Blog

PokerZeit Blog

Blogs und interessante Themen aus der Pokerbranche.

Neuste Einträge