Epic Poker – Tehan Chipleader nach Riesen-Suckout

Joe Tehan

Joe Tehan führt die Chiptabelle der letzten zwölf im Epic Poker Mix Max Main Event mit weitem Vorsprung an. Verdient hat er sich die Führung nicht.

Bei noch 14 verbliebenen Spielern ließ sich Tehan mit Vanessa Rousso und Faraz Jaka in einen gealtigen Pot verwickeln. Die Hand sollte den Tag beenden und Tehan an die Spitze der Chiptabelle katapultieren.

Jaka war UTG der erste Spieler, der in Aktion trat. Er ging mit Pocket Assen und seinen letzten 68k open all-in. Vanessa Rousso fand ein Paar Damen und erhöhte auf 120k.

Daraufhin fragte Tehan Rousso nach ihren restlichen Chips und ging mit 300k ebenfalls all-in – mit 4-2o.

Rousso fiel auf den Bluff nicht herein, bezahlte und war damit große Favoritin auf den Gewinn des mächtigen Side Pots. Eine Vier auf dem Flop und eine weitere auf dem Turn belohnte stattdessen den wohl schechtesten Bluff des Tages.

Tehan stapelte über eine Million Chips, während Rousso und Jaka denkbar knapp am Geld vorbeischrammten.

Die letzten zwölf Spieler haben damit alle mindestens $51.920 sicher. Der Gewinner kassiert $797.680.

Im dritten Format des Mix Max Events wird heute nur noch 4-max gespielt.

Zweiter in der Tabelle ist Michael Mizrachi mit 627.500, gefolgt von Scott Clements mit 496.000.

Ausgeschieden sind gestern u. A.Eric Baldwin, Justin Smith, Sam Stein, Brock Parker und Jewgeni Timoschenko.

Chipcount:

1. Joe Tehan – 1.142.000
2. Michael Mizrachi – 627.500
3. Scott Clements – 496.000
4. Amit Makhija – 424.000
5. Hafiz Khan – 417.000
6. Jason Mercier – 394.500
7. Chris Klodnicki – 371.500
8. Andrew Lichtenberger – 298.500
9. David Williams – 242.500
10. Moah Schwartz – 225.000
11. Sorel Mizzi – 185.000
12. Amnon filippi - 162.000

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Der hintere 2011-12-17 11:15:24

Live Poker ist rigged.