Die Gewinner der PokerStars Sunday Million

PokerStars Sunday Million und Hundred Grand: Hier sind die Gewinner. Beim großen Sonntagsturnier von PokerStars ging es erneut turbulent zu.

Über 6000 Teilnehmer nahmen Platz an den PokerStars Sunday Million Pokertischen und bezahlten das Buy-In in Höhe von $200. Der Einsatz wurde belohnt: Es ging um über 1 Million US-Dollar.

Die Teilnehmer kamen unter anderem aus den USA, Dänemark und Deutschland. Während die deutschen Erfolge diesmal spärlich ausfielen (lediglich zwei Top-50 Platzierungen), spielte die USA ganz stark auf. Gleich sechs Vertreter schafften es an den Final-Table. Doch der Sieg sollte den Skandinaviern gehören.

Der Däne Kongsgaard erwischte einen guten Tag und sicherte sich die $158.554,50 Siegprämie. Zweiter und Dritter wurden die Amerikaner swishes2000 und flylice.

Die Top-9 im Überblick:

Platz Nickname Land Preisgeld
1. Kongsgaard Dänemark $158.554,50
2. swishes2000 USA $105.927,90
3. flylice USA $74.217,00
4. Terken89 Norwegen $60.723,00
5. zman2224 USA $47.229,00
6. gyndok USA $33.735,00
7. Wizard0f0dd5 USA $23.614,50
8. farquad72 USA $15.518,10
9. Djorgo Schweden $10.525,32
17. nilues Deutschland $3.373,50
23. siggen001 Deutschland $2.968,68

Das PokerStars: Hundred Grand lockt mit einem günstigem Buy-In ($10 + 1). Trotzdem lag die Teilnehmerzahl mit 18.691 unter dem Durchschnitt. Dies lässt sich am Einfachsten mit der laufenden Europameisterschaft in Österreich und der Schweiz erklären. Denn sowohl Deutsche, als auch Einwohner der Alpenrepublik wollten dieses Erlebnis vor dem heimischen Fernseher oder beim Public-Viewing nicht versäumen.

Immerhin vier deutsche Teilnehmer schafften den Sprung in die Top 50. Einer von Ihnen verpasste den Final-Table nur knapp. PokerEup wurde Zehnter und musste sich mit $467,28 zufrieden geben. Die weiteren Spieler kamen nicht in die Nähe des Final-Table.

An diesen gesellten sich diesmal Franzosen, Amerikaner, Skandinavier und auch ein Kanadier. Der Sieg sollte dann dem Franzosen tolaip gehören. Er nahm $18.691,01 mit nach Hause. Zweiter und Dritter wurden irongoat aus Dänemark und suecurley aus den USA.

Die Top-10 im Überblick:

Platz Nickname Land Preisgeld
1. tolaip Frankreich $18.691,01
2. irongoat Dänemark $9.345,51
3. suecurley USA $6.541,86
4. MikeyKlubs USA $4.672,76
5. gjubii Dänemark $2.803,66
6. jack3316 Frankreich $1.869,11
7. stevielarson Kanada $1.495,29
8. TROFEL169 Frankreich $1.214,92
9. LoadtheToad USA $934,56
10. PokerEup Deutschland $467,28
37. astemi Deutschland $299,06
43. lestapis Deutschland $299,06
48. numssi Deutschland $261,68

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare