Das erste Mal in Vegas - auf dem Strip

Share:
11 Juli 2010, Von: The Hand
Geposted in: Blog
Das erste Mal in Vegas - auf dem Strip
Nachdem ich vor ein paar Tagen ja schon einen ausgedehnten „Spaziergang" auf dem Las Vegas Boulevard durchgestanden habe, bin ich gestern Abend noch einmal zurückgekehrt, um mir die berühmten Wasserfontänen vor dem Bellagio anzusehen. Und man muss schon sagen: eindrucksvoll.

Ich stärke mich zunächst am Meeresfrüchtebuffet im Gold Coast: Königskrabbe, Oktopus, Austern, Venus-, Mies- und Herzmuscheln, Krabbencocktail, Shrimps - wie kriegen die das ganze Zeug bloß mitten in die Wüste? Und dann bezahlt man gerade mal $17 für grenzenloses Fischen, also ca. €14 je nach Tageskurs.

Man sagt ja, dass Las Vegas eine der billigsten Städte in den USA ist, weil man die Leute ja dazu bringen möchte, möglichst lange zu bleiben. Dafür müssen diese sich natürlich wohl fühlen. An diesem Abend erhalte ich die Bestätigung: In puncto Service haben die Amerikaner uns doch immer noch einiges voraus.

the-strip

the-strip

the-strip

the-strip

Blöderweise verpasse ich den Linienbus, der ungefähr halbstündig die Flamingo Road hinauffährt. Also heißt es wieder mal zu Fuß gehen. Zum Glück ist es ja nicht so heiß. Jetzt am Abend ist die Temperatur deutlich unter 40° gefallen, aber dafür steigt die Luftfeuchtigkeit.

In den USA ist alles größer. Das Bellagio sieht zwar zum Greifen nah aus, aber ich brauche trotzdem 20 min für den Weg. Dabei muss ich eigentlich nur den Freeway und eine Eisenbahntrasse überqueren. Aber diese Stadt ist für Fußgänger nicht gebaut.

the-strip

Vor dem Bellagio drängen sich die Menschen in den halbrunden Nischen, die in das Geländer um den künstlichen Comer See. An dessen Ufer gibt es nämlich eine Stadt, die diesem Casino den Namen gegeben hat. Es war übrigens Schauplatz des Films Ocean's Eleven.

Die Wassershow ist bemerkenswert. Aus weit über 1200 Düsen schießt das Wasser bis zu 75m in die Höhe. Es gibt ungefähr 30 verschiedene Songs mit jeweils eigenen Wasserspielen. Als ich ankomme, läuft gerade „Time to say good-bye". Ich stelle mich in einen der Erker und bringe meine Kamera in Position. Die Ergebnisse seht Ihr unten auf dieser Seite.

the-strip

Mir fällt ein, dass im Bellagio ja auch Bobby's Room beheimatet ist, in dem jeden Abend das Big Game stattfindet, die Pokerpartie mit den offiziell höchsten Einsätzen der Welt. Das ist eigentlich ein Muss für mich, aber ich habe keine Ahnung, wie nah man da als Normalsterblicher herankommt. Als Spieler kann ich mich wohl kaum ausgeben, denn wenn ich richtig informiert bin, verdiene ich nicht ganz einen Small blind pro Monat.

Außerdem habe ich keine Ahnung, wer heute überhaupt da ist. Also bummele ich zur Bushaltestelle und nehme den 202er in Richtung Fort Apache. Ist zwar nur eine Station, kostet aber auch nur zwei Bucks. Außerdem ist die Entfernung zwischen zwei Stationen... aber das hatten wir ja schon. Zehn Minuten später bin ich wieder im Rio, wo Dragan Galic heute an Tag 2 des Main Events seinen Auftritt hat und mal eben seinen Stack an einem Tag verfünffacht.

Das erste Video zeigt die Wassershow ein bisschen von der Seite. Nur so konnte ich alles aufs Bild bringen.

Beim zweiten Mal bin ich direkt vor das Bellagio gegangen. Von hier sieht es noch spektakulärer aus. Leider hat YouTube die Musik geblockt. Vielleicht habe ich ja irgendein Copyright gebrochen.

Noch mehr Bilder habe ich auf unserer Facebookseite hochgeladen.

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare

BLOGGER

The Brain

The Brain

Ein deutscher Hobbyspieler ohne WSOP-Allüren, aber mit Sinn fürs Detail.

Neuste Einträge  
The Hand

The Hand

Storys von Journalisten, Nerds, Spielern und denen, die hinter den Kulissen die Strippen ziehen.<

Neuste Einträge  
Battle of Malta Blog

Battle of Malta Blog

Blogs von der Battle of Malta, dem größten Pokerturnier der Mittelmeerinsel.

Neuste Einträge  
The Raise - Rainers Rückblick

The Raise - Rainers Rückblick

Subjektiv und garantiert nicht neutral.

Neuste Einträge  
PokerZeit Blog

PokerZeit Blog

Blogs und interessante Themen aus der Pokerbranche.

Neuste Einträge