Partys bei der EPT - Die besten Clubs in Wien

Pratersauna
Pratersauna.

Das Wiener Nightlife ist legendär! Wir stellen euch die angesagtesten Clubs der Stadt und die Location der PokerStars Players Party vor.

Pratersauna

Die Pratersauna hat sich in den letzten Jahren zu einem der angesagtesten Clubs in Wien entwickelt.

Der Name verrät schon, dass hier eine in die Jahre gekommene Sauna in einen stylischen Club umgewandelt wurde.

Die Symbiose ist sehr gut gelungen. Der 60er Charme des Gebäudes trifft auf eine der modernsten Licht - und Tonanlagen Europas.

Eines der Highlights ist der Tanzbereich mit zehn individuell gestalteten „Duschkabinen“.

Einmal im Monat findet der sogenannte “Monthclub” statt, bei dem Indie/Rock, Soul/Funk und Jazz gespielt werden.

Ansonsten liegt der Fokus auf elektronischer Musik (Minimal, Techhouse und Deep House). Definitiv einer der besten Clubs in Wien.

Alles Weitere findet ihr auf der Homepage.

 

  • Club Pratersauna
  • Waldsteingartenstraße 135
  • 1020 Wien

Sass Club

Das Sass ist in Sachen Innenausstattung einfach Nuts. Dort steckt die Liebe im Detail, und das macht sich bezahlt.

Sass

Ein einfacher Kellerraum wurde in liebevoller Kleinarbeit komplett mit Blattgold überzogen.

Ja, hier ist wirklich alles Gold was glänzt.

100 Kronleuchter machen das Sass zu einer der exklusivsten und schönsten Locations Wiens.

Ergänzt durch coole Housemusik entsteht ein perfektes Ambiente. Ideal, um nach einem langen Turniertag etwas abzuschalten.

Weitere Infos findet ihr auf der Homepage.

 

  • Club Sass
  • Karlsplatz 1
  • 1010 Wien

Flex Wien

Das Flex genießt absoluten Kultstatus in Wien. Den Club gibt es bereits seit 1995, und er liegt direkt am Donaukanal.

Flex

Er gilt als einer der besten Clubs für elektonische Musik. Die Gewölbe verströmen einen Undergroundcharakter, der sehr gut zur alternativen Ausrichtung passt.

Hier sind regelmäßig internationale Top Acts wie z.B. Pharao Monch, Ellen Alien oder Sven Väth zu Gast.

Das Programm ist sehr abwechslungsreich, so gibt es am Dienstag Elektro, jeden Donnerstag Drum and Bass, und am Wochenende finden dann die großen Events statt.

Zum Programm des Flex.

 

  • Club Flex
  • Augartenbrücke 1
  • 1010 Wien

The Box

PokerStars hat mal wieder keine Kosten und Mühen gescheut, denn die mitterweile schon legendäre Players Party findet dieses Mal standesgemäß im nobelsten Club der österreichischen Hauptstadt statt.

The Box

Die Box befindet sich im Hilton direkt im Stadtpark. Am 22. März sollen Tänzer und mehrere DJs den mondänen Club in ein Abenteuerland verwandeln. Bei freien Drinks und Snacks ist gute Laune garantiert.

Außerdem habt Ihr dort die einmalige Möglichkeit, einige der Topstars oder andere Pokerspieler in lockerer Atmosphäre kennenzulernen.

Mehr über die Box 

 

  • Club The Box
  • Am Stadtpark 1
  • 1030 Wien

Passage

In dieser Liste der angesagtesten Clubs darf die Passage natürlich nicht fehlen. Freitag ist Passage-Tag, denn dann findet dort eine der beliebtesten Parties der Stadt statt.

Passage1

Sehen und gesehen werden lautet das Motto, deshalb finden sich alle ein, die etwas auf sich halten, und die Stimmung ist ausgezeichnet.

An den anderen Tagen gibt es ein bunt gemischtes Programm, von House und Elektro bis hin zu R'n'B und Hip Hop ist alles vertreten. Weltstars wie Timbaland oder Craig David waren hier schon live auf der Bühne.

Wer nach Wien kommt ohne am Freitag in die Passage zu gehen, foldet auch Könige vor dem Flop.

Bilder und Programm der Passage.

 

  • Club Passage
  • Burgring 1
  • 1010 Wien

 

 

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare