Wer gehört in die Pokerprofiliga?

Share:
21 Februar 2011, Von: The Hand
Geposted in: The Hand
Wer gehört in die Pokerprofiliga?

Die neue Pokerliga für Profis kommt. Entwickelt wurde die Idee von Annie Duke und Jeffrey Pollack. PokerZeit berichtete. Teilnehmen dürfen nur 200 Spieler, und auch die nur auf persönliche Einladung. Berücksichtigt werden sollen insbesondere Erfolge in jüngerer Vergangenheit bei großen Live Events, doch nach welchem Schlüssel die Spieler ausgewählt werden wurde noch nicht bekanntgegeben.

Die Redaktion von PokerZeit hat schon einmal eine Vorauswahl getroffen. Den Verteilungsschlüssel finden Sie am Ende der Tabelle. Wer soll noch in die Pokerprofiliga?

  1. Akenhead, James, England
  2. Alaei, Daniel, USA        
  3. Arieh, Josh, USA          
  4. Baldwin, Eric, USA
  5. Benyamine, David, Frankreich
  6. Bigler, Chris, Schweiz
  7. Binger, Michael, USA
  8. Bjorin, Chris, Schweden
  9. Bonavena, Salvatore, Italien
  10. Black, Andy, Irland
  11. Bloom, Tony, England
  12. Boeree, Liv, England
  13. Bord, James, England
  14. Brenes, Humberto, Costa Rica
  15. Brunson, Doyle, USA
  16. Buchanan, Shawn, USA
  17. Buchman, Eric, USA
  18. Cada, Joe, USA
  19. Candio, Filippo, Italien
  20. Casagrande, Harry, Österreich
  21. Chan, Johnny, USA
  22. Cheong, Saguhyon, USA
  23. Chiu, David, USA
  24. Chorny, Glen, Kanada
  25. Chouity, Nicolas, Libanon
  26. Cimpan, Cornel, USA
  27. Cloutier, T. J., USA
  28. Cohen, Lucien, Frankreich
  29. Cody, Jake, England
  30. Corkins, Hoyt, USA
  31. Cunningham, Allen, USA
  32. De Knijff, Martin,SChweden
  33. De Korver, Pieter, Holland
  34. De Wolfe, Roland, England
  35. Deeb, Kassem "Freddy", USA
  36. Deeb, Shaun, USA
  37. Demidov, Ivan, Russland
  38. Dolan, John, USA
  39. Donev, Ivo, Österreich
  40. Duhamel, Jonathan, Kanada
  41. Dwan, Tom, USA
  42. Eames, John, England
  43. Eastgate, Peter, Dänemark
  44. El Sayed, Sam, Schweiz
  45. Ferguson, Chris, USA
  46. Fitoussi, Bruno, Frankreich
  47. Forrest, Ted, USA
  48. Gale, John, England
  49. Gerasimov, Kirill, Russland
  50. Gimbel, Harrison, USA
  51. Gold, Jamie, USA
  52. Gomes, Alexandre, Brasilien
  53. Gorr, David, Australien
  54. Greenstein, Barry, USA
  55. Grospellier, Bertrand, Frankreich
  56. Guoga, Antanas (Tony G.), Australien
  57. Hachem, Joe, Australien
  58. Hall, Galen, England
  59. Hansen, Gus, USA
  60. Harrington, Dan, USA
  61. Hellmuth, Phil, USA
  62. Herold, Julian, Deutschland
  63. Hollink, Rob, Holland
  64. Hruby, Martin, Tschechien
  65. Ionel, Anton, Rumänien
  66. Ivey, Phil, USA
  67. Jacobson, Martin, Schweden
  68. Jaka, Faraz, USA
  69. Juanda, John, USA
  70. Judah, Mel, Australien
  71. Kabrhel, Martin, Tschechien
  72. Katchalov, Eugene, Russland/USA
  73. Kenny, Bryn, USA
  74. Keys, James, England
  75. Klinger, Josef, Österreich
  76. Kollmann, Erich, Österreich
  77. Kostritsyn, Alexander, Russland
  78. Kranich, Moritz, Deutschland
  79. Krause, Andreas, Deutschland
  80. Kravchenko, Alexander, Russland
  81. Krost, Tyron, Australien
  82. Kuzmin, Alexander, Russland
  83. Lam, Tuan, USA
  84. Langmann, Florian, Deutschland
  85. Lederer, Howard, USA
  86. Lellouche, Antony, Frankreich
  87. Lewis, Toby, England
  88. Liebert, Kathy, USA
  89. Limongi, Michele
  90. Lindgren, Erick, USA
  91. Lisandro, Jeff, Italien
  92. Lunkin, Vitaly, Russland
  93. Luske, Marcel, Holland
  94. MacPhee, Kevin, USA
  95. Marchese, Tom, USA
  96. Mattern, Arnaud, Frankreich
  97. Matusow, Mike, USA
  98. McDonald, Mike, Kanada
  99. Medic, Nenad, USA
  100. Mercier, Jason, USA
  101. Minieri, Dario, Italien
  102. Mizrachi, Michael, USA
  103. Mizzi, Sorel, Kanada
  104. Molson, Will, Kanada
  105. Montgomery, Scott, Kanada
  106. Mortensen, Carlos, Spanien
  107. Nam Thien Le, USA
  108. Nazari, Poorya, Kanada
  109. Negreanu, Daniel, Kanada
  110. Nguyen, Men, USA
  111. Nguyen, Scotty, USA
  112. Obrestad, Annette, Norwegen
  113. Oliver, Chris, USA
  114. Pagano, Luca, Italien
  115. Pasqualini, Jean-Paul, Frankreich
  116. Payman, Kayvan, Kanada
  117. Pescatori, Max, Italien
  118. Pham, David, USA
  119. Phan, Bon John, USA
  120. Racener, John, USA
  121. Raymer, Greg, USA
  122. Reiman, Tyler, USA
  123. Reinkemeier, Tobias, Deutschland
  124. Rettenbacher, Alexander,
  125. Rinaldi, Claudio, Schweiz
  126. Rossiter, Jeffrey, Australien
  127. Rousso, Vanessa, USA
  128. Ruthenberg, Sebastian, Deutschland
  129. Saout, Antoine, Frankreich
  130. Schaffel, Kevin, USA
  131. Seed, Huck, USA
  132. Seidel, Erik, USA
  133. Selbst, Vanessa, USA
  134. Shulman, Jeff, USA
  135. Skampa, Jan, Tschechien
  136. Smith, Gavin, USA
  137. Smyth, Marty, Irland
  138. Sonelin, David
  139. Soulier, Fabrice, Frankreich
  140. Sowers, Mike, USA
  141. Stein, Sam, USA
  142. Strassmann, Johannes, Deutschland
  143. Sunar, Surinder, England
  144. Thorson, William, Schweden
  145. Timoshenko, Jewgeni, Ukraine
  146. Tran, Justin Cuong Van, USA
  147. Trickett, Sam, England
  148. Ulliott, Dave, England
  149. Vahedi, Amir, Iran
  150. Vaswani, Ram, England
  151. Vedes, Tommy, USA
  152. Veldhuis, Lex, Holland
  153. Vengrin, Matthew
  154. Wasicka, Paul, USA
  155. Wheeler, Jason
  156. Williams, David, USA
  157. Woodward, Matt, USA
  158. Yang, Jerry, USA

 

Ausgewählt wurden die:

  • Top 50 All time money list
  • Top 20 US all time money list
  • Top 20 2011 money List
  • Top 20 2010 money list
  • Top 20 2009 money list
  • Top 10 Canada all time money list
  • Top 10 European Poker Rankings
  • Top 10 EPT all time Leaderboard
  • Top 10 GB all time money list
  • Top 5 Germany all time money list
  • Top 5 Italy all time money list
  • Top 5 Australia all time money list
  • Top 5 Nordic all time money list
  • Top 5 France all time money list
  • Top 5 Russia all time money list
  • Top 5 Cardplayer Player of the year
  • Top 5 Cardplayer Online Player of the Year
  • Top 5 Bluff Magazine Power Rankings
  • Top 3 Austria all time money list
  • Top 3 Holland all time money list
  • Top 3 Schweiz all time money list
  • Top 3 Czech Republic all time money list

Ausgenommen wurden die Spieler, die keinen Titel oder ihr Preisgeld in höchstens zwei Events gewannen.

Share:

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Redaktion 2011-02-23 07:54:55

Auch wenn Gold nicht gerade beliebt ist, ein Main Event Titel ist nicht einfach so zu ignorieren. Und er hat noch einige weitere Ergebnisse.

Dwan sollte allerdings zweifellos dabei sein, Turnierergebnisse hin oder her.

Snilp 2011-02-23 04:12:07

Jamie Gold in Tom Dwan out?

Redaktion 2011-02-21 12:13:56

Ähem. Ja genau. Vielleicht nächstes Jahr...

Randalf 2011-02-21 12:13:03

Ali Tekintamgac lol

Redaktion 2011-02-18 12:05:48

Lex Veldhuis hat bisher keine allzu großen Live Ergebnisse. Allerdings war er schon bei High Stakes Poker dabei und wäre sicher auch ein Publikums- bzw. Kameramagnet.

Ist damit genehmigt.

Flopster 2011-02-18 12:03:46

Veldhuis! Kann doch wohl nicht euer Ernst sein! Wohl weil er dem Munz damals die Hosen ausgezogen hat?

Grüße aus Rotterdam

Redaktion 2011-02-18 12:01:28

Stimmt. 3 Millionen Turniergewinne sind schon eine Hausnummer. Vanessa ist dabei.

Machtnix 2011-02-18 11:58:51

Was is denn mit Vanessa Rousso? Die hat doch auch schon einiges gerissen.

BLOGGER

The Brain

The Brain

Ein deutscher Hobbyspieler ohne WSOP-Allüren, aber mit Sinn fürs Detail.

Neuste Einträge  
Battle of Malta Blog

Battle of Malta Blog

Blogs von der Battle of Malta, dem größten Pokerturnier der Mittelmeerinsel.

Neuste Einträge  
The Raise - Rainers Rückblick

The Raise - Rainers Rückblick

Subjektiv und garantiert nicht neutral.

Neuste Einträge  
PokerZeit Blog

PokerZeit Blog

Blogs und interessante Themen aus der Pokerbranche.

Neuste Einträge