888-Poker mit weiteren Live-Stopps für 2017, unter anderem Wien

Optimized NWM 888live6

Die Live-Turniere von 888-Poker schreiben seit fast zwei Jahren eine kleine Erfolgsgeschichte. Mit Buyins weit unter 1000 Euro hat der Anbieter eine inzwischen erwachsene Turnier-Serie auf die Beine gestellt, die vor allem Freizeitspielern anspricht und in ganz Europa für volle Casinos sorgt.

Nun gab 888-Poker bekannt, dieses Jahr unter anderem noch in Sao Paolo, Dublin und Wien Station machen zu wollen.

Mit zwei Turnieren hatte der Anbieter in diesem Jahr bereits durchschlagende Erfolge: die beiden 888-Live-Events unter dem Motto "Make it Big" im Londoner Aspers-Casino und im King's Casino Rozvadov zogen hunderte Spieler an und es wurden mehrere 100.000 Euro Preisgeld garantiert und ausgespielt.

Nächsten Monat zieht die Karawane wieder nach London und anschließend nach Barcelona.

Die Termine für 2017

EPT13 Barcelona 12 Location Montjuic Castle thumb 450x299 296054
Barcelona: Nächstes großes Ziel von 888-Live

888-Live

"Make it Big" mit großen Main-Events

  • Mai: Barcelona, Spanien
  • August: Sao Paulo, Brasilien
  • Oktober: London, UK

888-Live-Local

Main-Events mit Buy-Ins zwischen 220 und 440 Euro

  • April: London, UK
  • Mai: London, UK
  • Juni: Dublin, Irland
  • Juli: London, UK
  • September: Madrid, Spanien
  • November: London, UK
  • Dezember: Wien, Österreich

Zu all diesen Turnieren kann man sich jetzt schon über das Step-System auf 888 qualifizieren. Die Pakete für 888-Live und 888-Live-Local können für ein beliebiges Event eingesetzt werden. Dabei gehen die Qualifikationsturniere bereits ab einem Cent los.

Kooperation mit MainEventTravel.com

888-Poker hat für die kommenden Live-Turniere eine Kooperation mit MainEventTravel.com abgeschlossen. Dieses Unternehmen kümmert sich unter anderem um die Unterbringung der Spieler und gibt ihnen eine Reihe von Optionen.

Wer ein Paket auf 888-Poker gewonnen hat, kann sich nun für seinen Stopp eines von mehreren Hotels aussuchen und bekommt die gegebenenfalls noch etwas Taschengeld obendrauf.

Für die Spieler gibt es so mehr Optionen und es soll so einfach werden, die richtigen Hotels für die Live-Turniere zu bekommen.

dominik nitsche 2
Freut sich auf die Events

Dominik Nitsche merkte zu 888-Live an: „Was ich am meisten an den neuen 888-Events mag, ist, dass sie jetzt komplette Festivals mit Highroller-Turnieren und vielen Side-Events sind. Das heißt, auch wenn man früh ausscheidet, kann man andere Turniere spielen. Die Atmosphäre bei den 888-Turnieren ist schon sehr speziell. Es fühlt sich wesentlich freundlicher an und man merkt, dass es hierbei darum geht, dass die Spieler Spaß haben und ihnen nicht an jeder Ecke der letzte Cent Rake aus der Tasche gezogen werden soll.“

Sofia Løvgren freut sich derweil schon auf Barcelona: „888-Live werden immer größer und besser. Das Barcelona-Festival wird sowohl für Freizeitspieler als auch für Profis toll werden. Gerade der Mix schafft ein Feld, welches für Poker wirklich gut ist."

Bitte füllen Sie die erforderlichen Felder korrekt aus.

Es ist ein Fehler aufgetreten!

Sie müssen drei Minuten warten, bevor sie einen weiteren Kommentar abgeben können.

Noch keine Kommentare